Inhalte auf Facebook später veröffentlichen

“Kann ich einen Beitrag auf Facebook planen und zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen?”

Beiträge auf Facebook planen und zu einem Wunschtermin veröffentlichen

Beiträge können auf Facebook auch zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden. Heute fragte mich eine Kundin, ob Sie auch ein Fotoalbum auf Facebook zu einem Wunschtermin veröffentlichen kann. Leider musste ich feststellen, dass dies über die normalen Funktionen der Facebook-Fanpage nicht möglich ist. Wenn man allerdings auf das Album verzichten kann und stattdessen mehrere Bilder hochlädt, funktioniert die Funktion „Beitrag planen“ wie gewünscht. Die Bilder werden dann allerdings nicht in einem Album zusammengefasst, sondern erscheinen im allgemeinen Album „Chronik Fotos“. Anschließend können die einzelnen Bilder auch mit Beschreibungen angereichert werden. Dazu mehr am Ende dieses Beitrags.

Beitragsart auswählen: Fotos/Video hochladen

In diesem Schritt wird die gewünschte Beitragsart (z.B. Fotos/Video hochladen) ausgewählt.

fotos auf facebook zu einem späteren zeitpunkt veröffentlichen

Inhalte auswählen: Bilder für das Fotoalbum hochladen

Im folgenden Schritt werden die Fotos ausgewählt, die hochgeladen werden sollen:

fotos bei facebook hochladen

Beitrag posten: Neben der Schaltfläche das Dreieck anklicken

Neben der Schaltfläche „Posten“ ist ein kleines Dreieck zu sehen. Durch das Anklicken erscheint ein Menü. Hier wird die Funktion „Planen“ ausgewählt.
beitrag zu einem wunschtermin posten

Im folgenden Schritt kann ein Wunschdatum und eine Uhrzeit ausgewählt werden. Das Veröffentlichungsdatum sollte mindestens 10 Minuten und max. 6 Monate in der Zukunft liegen. Anschließend auf die Schaltfläche „Planen“ klicken.

Wunschtermin für Facebook-Beitrag festlegen

Unterhalb der Eingabefläche für neue Beiträge wird angezeigt, welche Beiträge geplant wurden. Der Beitrag wird zum gewünschten Zeitpunkt veröffentlicht.

Geplante Facebook Beiträge anzeigen

Mit einem Klick auf die einzelnen Bilder lassen sich nachträglich auch Beschreibungen und weitere Informationen hinzufügen.

Beschreibung für Bilder bei Facebook

Fragen gesucht:

Sie haben eine Frage aus dem Bereich Marketing oder Kommunikation. Dann fragen Sie uns einfach!

In unseren Blogartikeln zum Thema “Kunde fragt” beantwortet das kajado-Team Fragen aus der Welt der digitalen Kommunikation und dem Onlinemarketing.

Vorheriger Beitrag
Präsentieren: Entwickle Ideen – nicht Folien!
Nächster Beitrag
Ab die Post: Inhalte mit Storytelling vermitteln

No results found

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Die Anleitung stimmt nicht ganz – zumindest nicht von der Wortwahl:
    “Fotos für das Album hochladen” – genau das habe ich nämlich gegoogelt: Wie kann ich Fotos, die ich in ein Album lege, planen. Soweit ich das sehen kann geht das nicht oder??

    Antworten
    • Katharina Rieland
      29. Juli 2017 12:28

      Hallo Jan, wir beschreiben dieses Problem direkt im ersten Absatz. Unsere Kundin hatte genau das vor: Sie wollte ein komplettes Album planen. Genau das geht aber nicht! Daher haben wir hier den Weg erklärt, der es ermöglicht, mehrere Bilder vorzuplanen.
      Viele Grüße aus Dortmund
      Katharina Rieland

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü