Wir sind eine WordPress Agentur
(und noch so viel mehr)

Auf dieser Seite erfahren Sie,

  • welche Leistungen wir als WordPress-Agentur bieten
  • wo die Grenzen von WordPress sind
  • was eine WordPress-Seite kostet

Es ist von unfassbarem Wert, wenn man die Tools mag, mit denen man täglich arbeiten muss. Wir lieben WordPress: Bereits seit Gründung der Internetagentur im Jahr 2011 begleitet uns dieses Content Management System und wir konnten ein fundiertes Wissen aufbauen sowie zahlreiche erfolgreiche Webseiten und Webshops umsetzen. Wir haben einen bewährten Prozess für uns erarbeitet und scheuen auch nicht vor individueller Entwicklung zurück. Bei kajado arbeiten Konzepter, Designer, Redakteure und Entwickler – eine gute Mischung, um erfolgreiche Webprojekte zu realisieren. Von diesen Komponenten profitieren unsere Kunden, denn wir sind in der Lage, ein faires und transparentes Angebot abgeben zu können.

WordPress Dortmund

Gute Gründe

3 gute Gründe, warum kajado eine gute WordPress-Agentur ist:

Wir kennen die Vorteile von WordPress und wissen auch, bei welchen Projekten das Content Management System an seine Grenzen stößt.
Wir arbeiten seit 2011 mit WordPress und wissen, dass der Erfolg eines Projektes maßgeblich durch die beteiligten Mitarbeiter entsteht. Daher setzen auf ein Team aus den Bereichen Konzept, Design, Content, Marketing und Technik.
Wir haben für uns als Team einen Workflow erarbeitet, der einen sicheren und strukturierten Projektablauf ermöglicht.

Komplexe Dinge einfach machen

Redaktionssystem WordPress

WordPress ist ein flexibles Content Management System, mit dem Sie die Inhalte Ihrer Website direkt im Browser leicht pflegen können. Dabei lassen sich die Veränderungen in Echtzeit überprüfen. WordPress zeichnet sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit aus und Funktionen lassen sich einfach anpassen. Die Gestaltung des Content Management System kann durch Designvorlagen schnell geändert werden, zudem können die Vorlagen auch individualisiert werden, so dass der professionellen Unternehmensseite nichts im Wege steht.

Schubkraft gefällig?

Unsere Leistungen als WordPress Agentur

Als WordPress Agentur bieten wir unseren Kunden verschiedene Leistungen rund um das Content Management System an. Bei der kajado GmbH arbeiten Menschen aus den Bereichen Beratung, Design, Inhalt und Technik. So stellen wir sicher, dass WordPress-Projekte nicht einheitlich sondern ganzheitlich gedacht werden.

WordPress Webseiten

  • Konzept
  • Webdesign
  • Programmierung
  • Plugins
  • Betreuung

Onlineshop mit WooCommerce

  • Strategie
  • Design
  • Entwicklung
  • Anbindung Wawi

WordPress SEO

  • SEO-Strategie
  • Keyword-Analyse
  • OnPage-Optimierung
  • Local SEO
  • Monatliche Betreuung
  • Schulungen

WordPress Schulungen

  • Coaching (ab 2 Stunden)
  • Schulung für Redakteure
  • Schulung für IT-Mitarbeiter
  • WordPress-Seminar (auch Inhouse)

WordPress Entwicklung

  • Programmierung von individuellen WordPress Themes
  • Anpassung oder Entwicklung von WordPress-Plugins

WordPress Hosting

  • Analyse Hosting-Zustand
  • Managed WordPress Hosting

WordPress Wartung und Backup Service

  • Regelmäßiges Durchführen von Updates sowie Backups
  • Überwachung der Maßnahmen
  • Überwachung der Serververfügbarkeit

WordPress Sicherheit

  • WordPress Sicherheitscheck
  • Erstellung eines Sicherheitskonzeptes
  • Security Pakete

Könnt ihr eigentlich auch…

  • mehrsprachige Webseiten mit WordPress
  • DSGVO-konforme Webseiten
  • Inhaltliche Betreuung von WordPress-Seiten
  • Beratung bei bestehenden Webseiten
  • Migration von bestehenden Inhalten
  • Newsletteranbindung
  • Anbindung an andere Systeme,  z.B. Magento

Ja.

Sie haben eine konkrete Anfrage oder sind sich vielleicht noch nicht sicher, ob wir Ihnen weiter helfen können? Rufen Sie uns einfach an. Im persönlichen Gespräch finden wir unkompliziert heraus, welche nächsten Schritte möglich sind.

Telefon: 0231 226184-10

WordPress Dortmund

Ready for take-off?

Unsere Missionen

Ausgewählte WordPress Referenzen

Hotel Haus Hochstein

Für diesen charmanten Betrieb im Sauerland erstellten wir eine neue Website mit WordPress und integrierten einen Gutscheinshop mit WooCommerce.

>> Ausführlicher Referenzbericht

Avermann Contactlinseninstitut

Konzept
Design
Entwicklung
Online-Marketing
SEO

MaWes Immobilien

Logo
Konzept
Design-Leitfaden
Website

Loick AG

Konzept
Design
Storytelling
Entwicklung

Persönlich schätze ich an WordPress vor allem die Flexibilität: Denn Inhalte lassen sich schnell einbauen und durch wenige Klicks können die Raster und Grids sowie Inhaltselemente so verändert werden, dass sich das Look & Feel der Seite schlagartig ändert. Ich kann sofort die Ergebnisse meiner Arbeit sehen.

Stephy Kesting, Online-Marketing Managerin bei kajado

Direktflug zum Erfolg?

WordPress ist keine Rocket Science.

Durch die wachsende Beliebtheit des Content Management Systems WordPress hat auch die Anzahl an WordPress-Experten und WordPress Agenturen zugenommen. Um es klar zu sagen: Es ist möglich, eine Website mit dem CMS schnell technisch aufzusetzen, mit Inhalten zu füllen und online zu stellen. Das ist kein Hexenwerk. Unser Ansatz liegt allerdings tiefer, wir setzen nicht auf “Webseiten von der Stange” sondern schauen gemeinsam mit dem Kunden auf die Ziele und die Zielgruppen. Denn mit einem guten Plan und Konzept in der Tasche, den passenden Inhalten, einer einwandfreien Technik und unterstützenden Marketingmaßnahmen bringen wir unsere Kunden auf Erfolgskurs.

Wir kennen die Vorteile von WordPress.
Und auch die Nachteile.

Als WordPress-Agentur nutzen wir das CMS gerne für kleine und mittlere Website-Projekte. Designvorlagen lassen sich einfach integrieren – Farben, Formen und Schriften können individuell angepasst werden. Durch eine intuitive Benutzeroberfläche kann der Redakteur ohne Programmierkenntnisse die Inhalte der Website selbst pflegen. Und durch die flexible Erweiterung können auch anspruchsvolle Projekte umgesetzt werden.

Wir stellen in unseren ersten Treffen gerne viele Fragen. Denn das hilft uns dabei, das Vorhaben unseres Kunden zu verstehen und zielführend beraten zu können. Denn es gibt Projekt, da macht WordPress einfach keinen Sinn, z.B. bei großen Projekten mit einem ausgeklügelten Rechtesystem, wenn sehr viele Daten verarbeitet werden müssen oder bestimmte Schnittstellen angebunden werden müssen. Und ein Content Management System sollte uns nicht von unseren Zielen abhalten.

Auf einen Blick: Einfach zu bedienen, flexibel und immer aktuell!

  • Einfache SEO: Durch verschiedene Plugins gestaltet sich die Suchmaschinenoptimierung schnell, einfach und unkompliziert!
  • Beliebt: Das CMS ist weit verbreitet und hat viele Fans. Durch eine große Entwicklergemeinde werden ständig neue und ausreichend getestete Weiterentwicklungen, Updates, sowie Verbesserungen auf den Markt gebracht!
  • Kostenlos: Es handelt sich um eine Open-Source-Software, Lizenzgebühren fallen nicht an!
  • Von überall Änderungen vornehmen: Da WordPress komplett auf dem eigenen Webserver arbeitet, lassen sich Änderungen überall und zu jeder Zeit vornehmen. Man ist also nicht an einen Computer gebunden!
  • Leichte Bedienung: Die Inhaltspflege mit dem CMS kann schnell erlernt werden. Eine Schulung gehört bei uns selbstverständlich zum Angebot dazu!

Wieviel kostet eine WordPress Seite?

Unser Preise für eine WordPress Seite

Eine kleine WordPress-Seite mit ca. 5-10 Unterseiten erhalten Sie bei uns ab 1.900 Euro. Meistens liegt dann schon ein Grobkonzept vor und Sie bringen Texte und Bilder mit. Sie erhalten eine fertige Website und natürlich auch eine Schulung zur Inhaltspflege mit WordPress. Eine solche Webseite ist die ideale Grundlage für Selbständige, Freiberufler oder kleine Unternehmen, aber auch als Landingpages für einen Geschäftsbereich möglich.

Mittlere und größere Unternehmensseiten benötigen bereits in der Angebotserstellung etwas mehr Aufwand. Denn hier fragen wir sehr konkret nach Zielen, Zielgruppen, gewünschten Funktionen, möglichen Ambitionen zum Ausbau der WordPress-Seite, der Mehrsprachigkeit, Darstellung der Produkte und Leistungen, Optimierung der bestehenden Inhalte, Produktion von neuen Texten und Bildern, usw. Der Aufwand für größere WordPress-Webseiten liegt im Bereich von ca. 7.500 Euro.

Im Bereich der Webshops und der Umsetzung mit WooCommerce wird die Spanne etwas größer. Webshops mit wenigen Produkten, unkomplizierten Zahlungsmechanismen und Funktionen lassen sich ab 2.500 Euro realisieren. Bei großen E-Commerce-Projekte, die eine Anbindung an Schnittstellen, verschiedenen Zahlungsmechanismen, Anbindung an Versanddienstleistern und umfangreichen Funktionen im Produktbereich benötigen, liegt der Aufwand ab 15.000 Euro.

Was noch hinzu kommt?

  • Hosting: ab ca. 25 Euro pro Monat
  • Wartung: ab ca. 290 Euro pro Jahr
  • Content-Produktion, z.B. Texter und Fotografen oder Bilddatenbank: nach Aufwand/Bedarf
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO): ab ca. 380 Euro pro Monat

Geld oder Zeit?

Wir arbeiten mit einem Stundensatz von 95 Euro. Manche Arbeiten erledigen wir in einer halben Stunde, für andere Arbeiten brauchen wir auch mal mehrere Tage. Daher ist es uns wichtig, dass wir Ihnen zu Beginn unserer Zusammenarbeit, transparent darlegen, wie lange wir für welche Arbeitspakete benötigen. Damit erhalten Sie einen fairen Überblick zu den Kosten.

Wichtig: Eine faire Aufwandsschätzung können wir Ihnen erst geben, wenn wir die Rahmenbedingungen kennen und wissen, was Ihre Ziele und Zielgruppen sind, welche Funktionen enthalten sein sollen, wer sich um Inhalte (Texte, Bilder und Grafiken) kümmert. Der nächste Schritt zur Kosteneinschätzung? Ein Telefonat mit uns: 0231 226184-10

Katharina Rieland - Geschäftsführerin der kajado GmbH, Dortmund

Katharina Rieland

Tel.: 0231 226184-10

Auf Ihre WordPress-Projektanfrage freue ich mich.

Wann starten wir gemeinsam durch?

Mehr Informationen zu WordPress Leistungen bekommen!

Ich interessiere mich für:

Menü